Ihr Webbrowser ist veraltet! Sie versuchen diese Webseite mit einem nicht mehr unterstützten Browser aufzurufen. Es kann daher zu Darstellungsfehlern oder einer fehlerhaften Bedienung der Webseite kommen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

TETRA-Applikationen für ACCESSNET-T IP

Eine gute Funklösung für professionelle Anwender zeichnet sich durch ihre Integrationsfähigkeit und Anpassbarkeit aus. Das TETRA-Funksystem ACCESSNET-T IP von Hytera lässt sich über eine Software-Schnittstelle um vielfältige Funktionen erweitern.

 

 

Applikationspartner werden

Entwickeln Sie Applikationen für Funksysteme?
Dann zögern Sie nicht und informieren Sie sich über unser Partner-Programm für unser TETRA-Applikationen.

mehr erfahren

Die leistungsstarken Funktionen unseres TETRA-Funksystems ACCESSNET-T IP sind dank der Schnittstelle ACCESSNET-T Common Application Programming Interface (A-CAPI) einfach zugänglich. Mit Hilfe von A-CAPI können Applikationen wie ein Funkteilnehmer mit Sprech- und Datenfunk an der Kommunikation über das Bündelfunksystem teilnehmen und weitere Funktionen aufrufen.

Beispiele für Applikationen

    Dispatcher

    TETRA-Leitstellen mit ACCESSNET-T IP

     

    Dispatcher sind ein wichtiger Bestandteil von professionellen Funklösungen. Sie werden benötigt, um die Funkteilnehmer und deren Kommunikation im Netz zu kontrollieren und zu leiten. Außerdem können sie als Logistik- und Einsatzzentralen genutzt werden oder sie können als Zentrale für die Überwachung von Alarmfunktionen dienen.

    Dispatcher verwalten Einsatzdaten, Rufgruppen und Funkteilnehmer und erleichtern das Management der Einsatzkommunikation. Der Arbeitsplatz des Dispatchers besteht aus einer PC-Workstation mit der Dispatcher-Software, dem entsprechenden Audio-Zubehör und optionalen Erweiterungen wie einem Fuß-PTT oder Headsets. Um den Anforderungen der unterschiedlichen Benutzergruppen gerecht zu werden, ist der Dispatcher flexibel an verschiedene Ansprüche in der Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Netzgröße optimal anpassbar.

    Voice Recorder

    Sprach- und Datenaufzeichnung (Voice and SDS Recording)

    Vor allem in TETRA-Systemen, die der öffentlichen Sicherheit dienen, ist ein Nachweis über die Kommunikation unter Umständen rechtliche Voraussetzung für den Funkbetrieb. Die Nutzung einer Sprach- und Datenaufzeichnung hilft Abläufe und Vorgänge im Nachhinein zu rekonstruieren und ermöglicht so Sachverhalte aufzuklären.

    Der Voice Recorder ist ein professionelles Multi-Kanal-Sprach- und -Datenaufzeichnungssystem, speziell zugeschnitten für das Archivieren von digitalen Audiodaten und Kurzmitteilungen (SDS). Digitale Audiodaten aus einem TETRA-Netz werden effizient TETRA-kodiert aufgezeichnet. Dies gewährleistet die größtmögliche Aufzeichnungsdauer ohne Umkodierung. Aufgezeichnete Audiodaten können über den Voice-Recorder direkt wiedergegeben oder in nachgelagerte IT-Anwendungen exportiert werden.

    AVL

    Personen- und Endgeräteortung über Automatic Vehicle Location (AVL)

    Mit AVL-Erweiterungen können Positionsdaten von Endgeräten auf einer Karte angezeigt werden. Dabei ermitteln die Endgeräte in Intervallen ihre Position per GPS und senden diese Daten automatisch per SDS an den Dispatcher, wo sie auf einer digitalen Karte angezeigt werden. So können auch Bewegungsprofile für einzelne Endgeräte angezeigt werden, um Arbeitsabläufe und Prozesse zu optimieren.

    Das AVL-System kann entweder als Dispositions- und Einsatzleitzentrale zur Steuerung und Verwaltung von Fahrzeugflotten eingesetzt werden, oder es dient als Alarmzentrale für Überwachungs-, Alarm- und Steuerfunktionen. So ist es möglich, zahlreiche Betriebsdaten von Fahrzeugen, z. B. den Füllstand in Streufahrzeugen, zu erfassen. Durch die laufend aktualisierten Informationen können Fuhrparkbetreiber und Disponenten die Einsätze ihrer Fahrzeuge optimal planen und steuern.

    SCADA

    Fernüberwachen & Fernwirken über Supervisory Control and Data Acquisition (SCADA)

    Als SCADA bezeichnet man das Konzept zur Überwachung und Steuerung unterschiedlichster technischer Prozesse, im Regelfall die Steuerung und Überwachung räumlich weit von der Leitstelle entfernter Anlagen (Fernüberwachen und Fernwirken). Die Datenerfassung beginnt meist mit einem lokalen Kontrollsystem und enthält die Kopplung an Messgeräte und Statusinformationen, beispielsweise Schalterstellungen.

    Die Daten werden dann an die übergeordnete Instanz des SCADA-Systems weitergeleitet und dort in einer benutzerfreundlichen Darstellung präsentiert. Um ein SCADA-System zu betreiben, müssen die Daten zwischen den Komponenten des SCADA-Systems zuverlässig und schnell übertragen werden. Nur so lassen lassen sich technische Abläufe sicher automatisiert und aus der Ferne anhand von Regelabläufen steuern.

    Smart Metering & AMR

    Automated Meter Reading (AMR) und Smart Metering Technology (intelligente Zähler)

    In vielen Ländern existieren bereits Gesetze, nach denen dem Verbraucher zur Kostenkontrolle die Möglichkeit gegeben werden muss, den Strom- und Gasverbrauch tagesaktuell beim Energieversorger abzufragen.

    Unsere TETRA-System bieten eine kostengünstige Lösung für kleine und regionale Energieversorger, die als zuverlässige Übertragungsplattform eingesetzt werden kann, um die von den intelligenten Zählern erfassten Daten an die Zentrale zu übertragen.

    TETRA-Applikationen von Hytera

    Hyteras leistungsstarke TETRA-Applikationen ermöglichen zuverlässige Lösungen für Dispatching und Sprachaufzeichnung mit dem TETRA-Bündelfunksystem ACCESSNET-T IP.

    SmartOne ist eine professionelle Applikationslösung von Hytera. Sie vereint Funktionen, wie zum Beispiel Dispatching, Aufzeichnung, AVL oder Kameraüberwachung.

    Unabhängig von Funkstandards können mehrere Funknetze zeitgleich angebunden und zusammengeschaltet werden.

    Weitere Informationen:
    Smartone - Produktdetails

    DWS (Dispatch WorkStation) ist eine Dispatcher-Lösung, das für das TETRA-Funksystem ACCESSNET-T IP entwickelt wurde.

    Mit der modernen IP-Struktur und effizienten Multitouch-Technologie bietet Ihnen DWS eine Dispatching- und Implementierungsplattform der nächsten Generation.

    Weitere Informationen:
    DWS Dispatch Workstation - Produktdetails

    DVRS (Digital Voice Recording System) ist eine professionelle Sprachaufzeichnungslösung für das TETRA-Funksystem von Hytera.

    Das DVRS nimmt Rufe parallel auf, speichert Kurznachrichten, protokolliert beides und stellt beides permanent für eine nachfolgende Gesprächsanalyse zur Verfügung.

    Weitere Informationen:
    DVRS Voice Recorder - Produktdetails

    Immer up-to-date mit dem Hytera Newsletter

    Sie möchten stets aktuell informiert sein
    und einen regelmäßigen Überblick erhalten?

    • Neue Gerätemodelle
    • Produktverbesserungen
    • Aktuelles
    • Tipps & Tricks

    Newsletter abonnieren

    Suche schließen