Ihr Webbrowser ist veraltet! Sie versuchen diese Webseite mit einem nicht mehr unterstützten Browser aufzurufen. Es kann daher zu Darstellungsfehlern oder einer fehlerhaften Bedienung der Webseite kommen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Hytera BD355

Mobiles Funkgerät für den Einstieg in den Digitalfunk

    Produktbeschreibung

    Das BD355 ist ein Handfunkgerät mit einzeiligem Display für den einfachen Einstieg in die Digitaltechnik (DMR). Das BD355 bietet vergleichbare Funktionen wie einfache Analogfunkgeräte in derselben Preisklasse, aber mit den Vorteilen der digitalen Übertragungstechnik.

    Hytera BD355 Hytera BD355 Hytera BD355 Hytera BD355

    Display

    Mit einem einzeiligen Display zur Anzeige von Kanalbezeichnung (Channel Alias), Name des Anrufers (Caller Alias) und Ziel beim Drücken der Sprechtaste (PTT ID).

    Hervorragende Leistung

    Trotz einer Ausgangsleistung von nur 2 W ist das BD355 erstaunlich leistungsfähig. Seine hervorragenden Empfangseigenschaften sorgen für eine reibungslose Sprachkommunikation.

    Robust und ausdauernd

    Das BD355 wurde für die Einhaltung des Militärstandards MIL-810 G entwickelt und getestet. Die staub- und wasserdichte Konstruktion gemäß IP54 stellt höchste Zuverlässigkeit in verschiedenen Umgebungen sicher.

    Klare Sprache

    Mit digitaler Kodierungs- und Korrekturtechnologie wird Sprache ohne Störgeräusche klar übermittelt - selbst über große Entfernungen.

    Funktionen

    • Analog & Digital Auto Detect
    • Scan
    • Vox

    Technische Daten

    Allgemeine Daten

    Frequenzbereich

    UHF: 400 – 470 MHz

    Unterstützte Betriebsarten
    • DMR Tier II
      ETSI TS 102 361-1/2/3
    • Simulcast
    • XPT Digital Trunking
    • Analog
    Kanalanzahl

    256

    Zonenanzahl

    16

    Kanalraster

    12,5 kHz (analog)
    25 kHz (digital)

    Betriebsspannung

    3,8 V

    Akkubetriebsdauer (5/5/90 Betriebszyklus)

    ca. 16 h (digital)
    ca. 12 h (analog)

    Standard-Akku

    2200 mAh (Lithium-Ionen-Akku)

    Frequenzstabilität

    ± 0,5 ppm

    Antennenimpedanz

    50 Ω

    Abmessungen (H × B × T)

    106 × 52 × 30 mm

    Gewicht (mit Antenne und Standard-Akku)

    ca. 140 g

    Display

    0,91 Zoll

    Umweltbedingungen

    Betriebstemperaturbereich

    -30 °C bis +60 °C

    Lagerungstemperaturbereich

    -40 °C bis +85 °C

    ESD

    IEC 61000-4-2 (Level 4)
    ± 8 kV (Kontakt)
    ± 15 kV (Luft)

    Staub- und Feuchtigkeitsschutz

    IP54

    Stoß- und Vibrationsfestigkeit

    MIL-STD-810 G

    Relative Luftfeuchtigkeit

    MIL-STD-810 G

    Sender

    Sendeleistung

    1 W (Low Power)
    2 W (High Power)

    Modulation

    11K0F3E bei 12,5 kHz
    16K0F3E bei 25 kHz

    4FSK digitale Modulation

    12,5 kHz (nur Daten): 7K60FXD
    12,5 kHz (Daten u. Sprache): 7K60FXW

    Störsignale und Oberwellen

    - 36 dBm (< 1 GHz)
    - 30 dBm (> 1 GHz)

    Modulationsbegrenzung

    ± 2,5 kHz bei 12,5 kHz
    ± 5,0 kHz bei 25 kHz

    Rauschunterdrückung

    40 dB bei 12,5 kHz
    45 dB bei 25 kHz

    Nachbarkanaldämpfung

    60 dB bei 12,5 kHz
    70 dB bei 25 kHz

    Audio-Empfindlichkeit

    + 1 dB bis - 3 dB

    Audio-Klirrfaktor

    ≤ 5 %

    Digital-Vocoder-Typ

    AMBE+2™

    Digitales Protokoll

    ETSI-TS102 361-1,2,3

    Empfänger

    Empfindlichkeit (analog)

    0,22 μV (typisch) (12 dB SINAD)
    0,4 μV (20 dB SINAD)

    Empfindlichkeit (digital)

    0,22 μV / BER 5%

    Nachbarkanaldämpfung (ETSI)

    60 dB bei 12,5 kHz
    70 dB bei 25 kHz

    Intermodulation

    65 dB bei 12,5/25 kHz

    Störsignalunterdrückung (ETSI)

    70 dB bei 12,5/25 kHz

    Signal-Rausch-Abstand (S/N)

    40 dB bei 12,5 kHz
    45 dB bei 25 kHz

    Nominale Audio-Ausgangsleistung

    0,5 W

    Audio-Klirrfaktor

    ≤ 5 %

    Audio-Empfindlichkeit

    + 1 dB bis - 3 dB

    Leitungsgebundene Störaussendung

    < -57 dBm

    Die mit * markierten Features stehen in zukünftigen Versionen des Produktes zur Verfügung.

    Alle technischen Angaben wurden gemäß den entsprechenden Standards getestet. Aufgrund der ständigen Weiterentwicklung sind Änderungen vorbehalten.

    Lieferumfang

    • Handfunkgerät BD355
    • Handschlaufe
    • Gürtelclip
    Fachhändler finden
    Geben Sie Ihren Standort ein:
    Geben Sie einen Umkreis an:
    km

    Immer up-to-date mit dem Hytera Newsletter

    Sie möchten stets aktuell informiert sein
    und einen regelmäßigen Überblick erhalten?

    • Neue Gerätemodelle
    • Produktverbesserungen
    • Aktuelles
    • Tipps & Tricks

    Newsletter abonnieren

    Suche schließen