Ihr Webbrowser ist veraltet! Sie versuchen diese Webseite mit einem nicht mehr unterstützten Browser aufzurufen. Es kann daher zu Darstellungsfehlern oder einer fehlerhaften Bedienung der Webseite kommen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.
Themenfilter
Ansprechpartner
Katharina Tadje
+49 (0) 5042 998 0
Chief Marketing Officer

Hytera spendet: Schule richtet Schulsanitätsdienst ein

21.04.2020
Aktuelles
Bad MünderArtikel drucken

Hytera Mobilfunk unterstützt die Grundschule Eimbeckhausen für ein Schulprojekt der besonderen Art.

Mit der Idee, einen Schulsanitätsdienst ins Leben zu rufen, sind die Initiatorinnen Britta Rokahr und Sabine Wellner bei Hytera Mobilfunk auf großes Interesse gestoßen. Verbindet dieses Schulprojekt doch zwei sehr wichtige Erfahrungen für die Kinder: Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe und helfen. So sollen die 13 Grundschüler, die am Projekt teilnehmen, künftig als erster Kontakt bei Unfällen auf dem Schulhof zur Verfügung stehen.

Eine kleine Schürfwunde versorgen, ein bisschen trösten oder doch lieber eine Aufsichtsperson hinzuziehen? Was genau im Ernstfall zu tun ist, haben die Schülerinnen und Schüler in einem speziellen Kurs des Deutschen Roten Kreuzes erlernt. Heike Greinert vom DRK, stand den Kindern dabei mit Rat und Tat zur Seite. Um ein offizielles Zertifikat als Helfer zu erhalten, mussten die jungen Teilnehmer zum Abschluss nicht nur selbst einen Druckverband anlegen, sondern auch wissen, wie die stabile Seitenlage funktioniert. Während des Kurses hatten sie außerdem die Gelegenheit, sich exklusiv einen echten Rettungswagen anzusehen.

Hytera Mobilfunk übernahm die Kosten für diese Schulung, die zum Glück noch stattfinden konnte, bevor die Schule aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen werden musste. Britta Rokahr: „Wir sind wirklich begeistert wie aufmerksam und gewissenhaft die Kinder bei der Sache waren. Wir hoffen nun, dass auch der Betrieb an der Grundschule bald wieder startet und wir mit dem Schulsanitätsdienst richtig loslegen können.“

Immer up-to-date mit dem Hytera Newsletter

Sie möchten stets aktuell informiert sein
und einen regelmäßigen Überblick erhalten?

  • Neue Gerätemodelle
  • Produktverbesserungen
  • Aktuelles
  • Tipps & Tricks

Newsletter abonnieren

Suche schließen