Ihr Webbrowser ist veraltet! Sie versuchen diese Webseite mit einem nicht mehr unterstützten Browser aufzurufen. Es kann daher zu Darstellungsfehlern oder einer fehlerhaften Bedienung der Webseite kommen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Hytera SmartOne

Unabhängig von Funkstandards bindet SmartOne mehrere Funknetze zeitgleich an und schaltet diese zusammen.

    Produktbeschreibung

    SmartOne ist eine professionelle Applikationslösung von Hytera. Sie vereint vielfältige Funktionen des Professionellen Mobilfunks, wie Dispatching, Sprachaufzeichnung, AVL oder Kameraüberwachung in einer Oberfläche. Unabhängig von Funkstandards können mehrere Funknetze zeitgleich angebunden und zusammengeschaltet werden.

     

    Applikationslösung Smartone Applikationslösung Smartone Applikationslösung Smartone Applikationslösung Smartone Applikationslösung Smartone Applikationslösung Smartone

    Umfassende Dispatching-Lösung und erweiterte Funktionen

    SmartOne bietet vollständige und leistungsstarke Dispatchingfunktionen, wie Sprachrufe, GPS-Positionierungsdienste, Nachrichtenfunktionen und Sprachaufzeichnung. Zusätzlich kann die Software um eine Vielzahl an Plugins erweitert werden, beispielsweise für die Anzeige von IP-gebundenen CCTV-Kameras. Weiterhin ist eine Einbindung von browserbasiertem Webcontent wie Big-Data-Anwendungen oder webbasierten Auswertungen möglich.

    Integration von TETRA, DMR Conventional, DMR Trunking und MPT

    Die Applikationslösung kann parallel an unterschiedliche Funksysteme angebunden werden. Sämtliche Ruf-, GPS- oder Nachrichten-Aktivitäten werden damit in einer Benutzeroberfläche zusammengeführt.

    Technologieübergreifende Kommunikation

    SmartOne verbindet Teilnehmer unterschiedlicher Funksysteme. Als Gateway ist die Applikationslösung in der Lage die Rufgruppen und Individualnutzer aus verschiedenen Systemen in gemeinsamen Sprachrufen und Textnachrichten zusammenzuschalten.

    Nutzerfreundliche und anpassbare Benutzeroberfläche

    Die Benutzeroberfläche jedes Arbeitsplatzes ist flexibel anpassbar. Es können mehrere Arbeitsbereiche erstellt und durch Plugins, Bilder und Texte individualisiert werden. Die Bedienung erfolgt intuitiv durch Drag-and-Drop.

    Drahtgebundene oder drahtlose Anbindung

    Neben der IP-gebundenen Netzwerkanbindung kann SmartOne in sämtlichen Funktechnologien auch als Funkdispatcher genutzt werden. Dies ermöglicht beispielsweise den Einsatz der Dispatcherfunktionalität in mobilen Einsatzwagen.

    Systemarchitektur

    SmartOne bietet aufgrund seiner durchdachten Systemarchitektur eine besonders hohe Ausfallsicherheit. Durch Server-Redundanz kann sich jeder SmartOne-Arbeitsplatz mit zwei zentralen Servern verbinden. Wenn der aktive Server ausfällt, übernimmt der Hot-Standby-Server automatisch den Dienst und gewährt somit ein kontinuierliches Arbeiten.

    API-Anbindungsredundanz

    Die API-Anbindungsredundanz ermöglicht jedem SmartOne-Server eine Anbindung an mehrere Infrastruktur-API-Schnittstellen. So kann selbst bei Teilausfall eines Infrastrukturknotens die Dispatchingarbeit fortgesetzt werden.

    Skalierbarkeit

    SmartOne lässt sich für verschiedene Systemgrößen skalieren. Dies reicht von einer Einzelplatzlösung, in welcher die komplette Software auf einem Arbeitsplatzcomputer installiert wird, bis hin zu einer vollständigen Client-Server-Architektur, mit zentralen Servern und abgesetzten Arbeitsplätzen.

    Mandantenfähigkeit

    Das System ist vollständig auf Mandantenfähigkeit ausgelegt. Jedem SmartOne-Nutzer lassen sich zugehörige Funkgruppen und -Teilnehmer zuweisen. Durch diese Zuweisung wird der Verantwortungsgrad noch weiter verfeinert.

    Funktionen

    • Integration von Dispatching, Sprachaufzeichnung, SDS-Nachrichten, GPS, CCTV-Kameras und Gateway-Diensten in einer zentralen Anwendung
    • Anbindung von TETRA-, DMR- (konventionell und Bündelfunk) und Analog (MPT1327)-Funksysteme sowie Nebenstellenanlagen (PABX) und das öffentliche Telefonnetz (PSTN)
    • Zusammenschalten von Sprachrufen oder Nachrichtenaustausch zwischen unterschiedlichen Funktechnologien über ein Softwaregateway
    • Unterstützung von Leitstellen-Arbeitsplätzen durch eine grafische Erweiterung auf mehrere Monitore
    • Flexibles Einbinden von Webapplikationen durch ein integriertes Browser-Plugin, beispielsweise für Big-Data-Anwendungen
    • Drahtgebundene oder drahtlose Anbindungen an die Funksysteme
    • Vollständige Mandantenfähigkeit durch individualisierbare Verantwortungs- und Funktionsbereiche für jeden SmartOne-Client
    • Rufe

      • Einzelruf
      • Gruppenruf 
      • Notfallruf 
      • Prioritätsruf 
      • Ansageruf 
      • Netzweiter Ruf 
      • Rufweiterleitung 
      • Rufwarteliste
      • Konferenzruf
      • Gruppenzusammenschaltung
      • Individualzusammenschaltung
      • DGNA

    • Ortungsdienste

      • GPS-Positionierung
      • Echtzeitroute auf der Karte
      • Einzelruf auf der Karte
      • DGNA auf der Karte
      • Geofencing-Alarmierung
      • POI (Points of interest Kartenmarkierung)

    • Erweiterte Funktionen

      • Umgebungsüberwachung von Funkgeräten
      • Diskrete Überwachung von Funkgeräten 
      • Einsprechen in Rufe
      • Lokale Sprachaufzeichnung
      • Lokale Protokollierung

    • Sicherheitsfunktionen

      • Funkgeräte deaktivieren / reaktivieren
      • Funkgeräte permanent deaktivieren
      • E2EE

    • Nachrichten

      • Textnachricht 
      • Statusnachricht 
      • Rückruf-Nachricht 
      • Notfall-Nachricht 
      • Nachrichtenvorlage 
      • E-Mail-Zugriff

    Technische Daten

    System-Spezifikationen

    Anzahl der vom Server unterstützten Teilnehmer

    100.000 pro Server

    Rufkapazität des Servers (ein- / ausgehend)

    1.000 Rufe pro Server

    GPS-Kapazität des Servers

    500 pro Sekunde

    Rufkapazität pro Arbeitsplatz

    28 Rufe pro Arbeitsplatz

    Anzahl von Arbeitsplätzen

    200 pro Server

    Anzahl der vom Arbeitsplatz unterstützten Teilnehmer

    5.000 pro Arbeitsplatz

    Anzahl an Teilnehmern in der GPS-Anzeige

    200 pro Sekunde

    Speicherbedarf des Servers

    300 MB pro Kanalstunde*

    Zeitverzögerung

    < 20 ms

    Jitter

    < 10 ms

    Paketverlust

    < 0,1 %

    Bandbreite (für Sprache)

    80 Kbps pro Ruf*

    Die mit * markierten Features stehen in zukünftigen Versionen des Produktes zur Verfügung.

    Alle technischen Angaben wurden gemäß den entsprechenden Standards getestet. Aufgrund der ständigen Weiterentwicklung sind Änderungen vorbehalten.

    Lieferumfang

    Passende Produkte

    Fachhändler finden
    Geben Sie Ihren Standort ein:
    Geben Sie einen Umkreis an:
    km
    Suche schließen